Sie sind hier: Angebote / Ausbildung und Kurse / Ausbildung Pflege / Angehörige pflegen Angehörige

Angehörige pflegen Angehörige

Pflegebedürftige Menschen werden zu Hause oft von ihren Familienangehörigen, Nachbarn oder Freunden gepflegt. Mit diesem Kurs wollen wir die pflegenden Menschen unterstützen, ihnen entlastende Maßnahmen und Tipps geben, um die oftmals schwierigen Lebenssituationen zu bewältigen.

Inhalte:

  • Auseinandersetzen und erkennen von psychischen Situationen des Langzeit-Kranken erkennen
  • Auseinandersetzen und erkennen von verschiedenen widersprüchlichen Anforderungen an die einzelnen Mitglieder einer pflegenden Familie
  • Informationen über die Aufgaben und Ziele der ambulanten sozialen Dienste
  • Informationen über die Aufgaben und Ziele der ambulanten sozialpflegerischen Dienste und der teilstationären Einrichtungen
  • Einsatzmöglichkeiten von Hilfsmitteln kennenlernen
  • Ziel dabei ist es: 
  • die Voraussetzungen und Bedingungen für die häusliche Pflege zu verbessern
  • die eigene Arbeit zu erleichtern
  • denKranken zu aktivieren, um seine Selbstständigkeit zu erhalten
  • Informationen über die Risiken und Folgen von Bewegungsmangel für Langzeiterkrankte zu erhalten
  • Betten und Lagern von Kranken
  • Maßnahmen zur Vorbeugung gegen Erkrankungen
  • Körperpflege
  • Beobachten und Überwachen des Kranken
  • Verhalten bei lebensbedrohenden Zuständen
  • Verbandlehre und Mithilfe beim Verbandwechsel

Die Teilnehmer werden darüber informiert, auf welcher Rechtsgrundlage und unter welchen persönlichen Voraussetzungen Leistungen und Hilfen zur häuslichen Krankenpflege von den gesetzlich festgelegten Sozialleistungsträgern zu übernehmen sind.

Darüber werden folgende Themen angesprochen:

  • Vertraut machen mit den Phasen der Geschäftsfähigkeit
  • Erkennen unter welchen Voraussetzungen eine gesetzliche Betreuung oder rechtliche Betreuung als Hilfe zur Reglung persönlicher, rechtlicher und vermögensrechtlicher Angelegenheiten einzurichten ist.
  • Informationen darüber wie bestimmten Voraussetzungen und Formerfordernisse zu beachten sind, um den "letzten Willen" Geltung zu verschaffen
  • Kennenlernen von gesetzlichen Erbfolgen, verschiedenen Testamentformen und dem Erbvertrag


Bitte setzen sie sich bei Interesse an dieser speziell abgestimmten Ausbildung mit uns in Verbindung!  

Tel. 06371 9215-52

zum Seitenanfang